Immobilienblase am Bodensee?

Bezahlbare Immobilien in Polen…?
14. Dezember 2018
HOMEDAY – unser starker Parner
16. September 2019

Immobilienblase am Bodensee?

wohnung in friedrichshafen

Immobilienmarkt in Friedrichshafen hat sich in den letzten Jahren rasant und zum Teil recht unübersichtlich entwickelt. Es ist daher ratsam, sich bei Vermietung, Kauf oder Verkauf einer Immobilie an einen Immobilienmakler in Friedrichshafen zu wenden. 
Das eher industriell geprägte Friedrichshafen punktet bei Käufern durch seine zentrale Lage in der Mitte des deutschen Seeufers und bietet mit eigenem Flughafen, der Bahnlinie und der Fähre in die Schweiz sehr gute Verkehrsanbindungen. Die Stadt wird derzeit zur „T-City“ ausgebaut, gefördert durch Mittel, die sie als Siegerstadt eines Telekom-Projekts erhielt. 
Im zweiten Weltkrieg wurde der Ortskern stark zerstört, daher finden sich selbst in der sogenannten Altstadt kaum Altbauwohnungen. Das seenahe Ortszentrum mit der langen Uferpromenade besteht überwiegend aus 50er- und 60er-Jahre-Häusern. Im letzten Jahrzehnt entstanden wenige Blöcke mit schicken neuen Eigentumswohnungen. 
Käufer konkurrieren bei eigenen Wohnungen und den meist aus der Nachkriegszeit stammenden Einfamilienhäusern mit den Arbeitnehmern, die der Industriestandort anzieht. Daher sind schöne Immobilien kaum unter 250.000 Euro zu haben. 
Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen beachtet die Preisentwicklung in der Stadt für Sie stets genau und gibt Ihnen auf Anfrage gerne dazu Auskunft. 

Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen ist Partner von Verkäufern und Vermietern


Durchschnittlich kostet der Quadratmeter für Eigentum in Friedrichshafen derzeit über 3000 Euro. Dieser Schnitt ergibt sich, wenn man alle Lagen und Baujahre zusammenzieht. Für einzelne Objekte und Lagen weicht der Quadratmeterpreis daher stark von diesem Schnitt ab und schwankt derzeit meist zwischen 6000 und 1500 Euro. Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen informiert Sie auf Anfrage gern, welche Marktpreise für die jeweiligen Lagen aktuell sind. 

Friedrichshafens feinste Wohnadressen liegen im Schlossviertel. Das Quartier begrenzt die Uferpromenade am westlichen Ende. Das Schloss selbst ist auch heute noch Wohnstätte des Hauses Württemberg. In den alten Villen darum herum wohnt die industrielle Prominenz sorgsam abgeschirmt hinter hohen Mauern und mit Überwachungskameras geschützt. Immobilienmakler schätzen, dass eine solche Immobilie in Seenähe – sollten sie überhaupt einmal angeboten werden – mehr als 2,5 Millionen Euro kostet. 
Das Preisniveau liegt in zentralen Stadtteilen jedoch schon so hoch, dass Steigerungen wie in den vergangenen Jahren dort kaum noch realisierbar scheinen. Dazu trägt auch das langanhaltend niedrige Zinsniveau bei. Für Besserverdienende rechnet es sich schlicht oft, selbst Wohneigentum zu erwerben, da die Zinszahlungen nicht selten unter den Mieten liegen. Auch in den früher als Randlagen geltenden Stadteilen wie Ailingen, Fischbach, Kluftern steigen die Mieten und sinkt der Leerstand. 

Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen als Partner für Investoren


Da die Mieten und die Kaufpreise von Eigentumswohnungen in Neubauten höher sind, ziehen sie lokal begrenzt zunächst immer erst einmal zahlungskräftige Nachfrager für Bestandswohnungen ab. Dennoch steigt dann in der Regel die mittlere Angebotsmiete der Nachbarschaft. Dieser Effekt zeigt sich jedoch meist nur temporär bis alle Wohnungen im Neubau vermietet sind. Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen behält auch solche lokalen Veränderungen für Sie stets im Blick und kann Sie daher jederzeit kompetent auch zu Einzellagen beraten. 
Das international niedrige Zinsniveau wirkt sich ebenfalls wertsteigernd auf die Immobilienpreise in Friedrichshafen aus. 
“Beton-Gold” verspricht Kapitalanlegern mehr Rendite als andere Anlagen. Diese Renditen lassen sich in der Bodenseeregion jedoch nur noch mit großer Marktkenntnis realisieren. Entscheidend sind neben Lage und Qualität der Objekte auch die erzielbaren Mieteinnahmen. Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen ist hier für alle Investoren gern ein Ansprechpartner. Durch unsere tägliche Arbeit wissen wir genau, wo gerade Wohnungen in welchem Preissegment nachgefragt werden. 
Gerade bei der Umwandlung von Wohn- zu Eigentumswohnungen sind nach wie vor noch gute Erträge zu erwirtschaften. Je niedriger der Kaufpreis darunter liegt, desto höher ist der Verdienst des Vermieters. Es kann sich also rechnen. Wo genau das der Fall ist, verrät Ihnen Bodensee Estates Immobilienmakler Friedrichshafen gerne bei einer Zusammenarbeit.

Bodensee Estates
Bodensee Estates
Ihr Immobilienmakler in Friedrichshafen

Es können keine Kommentare abgegeben werden.